Přejít k obsahu | Přejít k hlavnímu menu | Přejít k vyhledávání

Brustvergrößerung
MIT IMPLANTATENINKLUSIVE

Bruststraffung

 Für ein volles Dekolleté, eine feste Form und eine symmetrische Brust

BEGEBEN SIE SICH IN SPEZIALISTENHÄNDE

Perfekte 
Form und Brustgröße

Die geeigneten Implantate wählen Sie zusammen mit Ihrem Arzt aus

Plastische 
Chirurgen mit Erfahrung

Wir führen über 1000 Brustoperation im Jahr durch

In 
guten Händen – sowohl vor als auch nach dem Eingriff

Während der gesamten Zeit steht Ihnen eine Beraterin für unsere ausländischen Patienten zur Verfügung

Alles 
an einem Tag

Sowohl das Beratungsgespräch als auch der Eingriff können an einem Tag stattfinden. So sparen Sie sich eine weitere Reise nach Tschechien

Haben Sie es geschafft, in kurzer Zeit deutlich abzunehmen? Oder hat Ihre Brust nach Schwangerschaft oder Stillzeit deutlich an Fülle verloren? Das Problem einer schlaffen, hängenden oder leeren Brust kann durch eine Brustvergrößerung mit Straffung gelöst werden. Bei diesem Eingriff, einer der am häufigsten durchgeführten plastischen Operationen überhaupt, wird Ihre Brust schön geformt, vergrößert und darüber hinaus gefestigt.

Diese Methode kombiniert das Einsetzen von Implantaten mit einer Brustdrüsenkorrektur

Die Brustvergrößerung mit Bruststraffung ist ein Eingriff, bei dem gleichzeitig Implantate eingesetzt und eine Korrektur des Brustmantels – also der Form und Größe der Brustdrüse – erfolgt. Diese Methode verhilft Ihnen zu einem vollen Dekolleté und wohlgeformten, festen Brüsten. Der Eingriff bringt allerdings kleine postoperative Narben mit sich. Kleinere Narben entstehen im Bereich des Warzenhofes – an diese schließt sich eine vertikale, zur Brustumschlagsfalte führende Narbe an. Ferner entsteht eine kleine Narbe in der Brustumschlagsfalte. Die Narbe besitzt also die Form eines Ankers.

Der Eingriff dauert rund zwei Stunden und erfolgt unter Vollnarkose

Die Dauer des Eingriffs ist individuell und hängt von vielen operationstypischen Faktoren ab. In der Regel dauert der Eingriff jedoch rund zwei Stunden. Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt, bei der modernste Technologien der deutschen Marke Dräger zum Einsatz kommen. Vor der Operation müssen Sie sich allerdings einer umfassenden präoperativen Untersuchung unterziehen. Im Falle einer Operation in unserer Klinik in Prag kann die präoperative Untersuchung entweder bei Ihrem Hausarzt erfolgen und Sie bringen die Befunde mit (die Ergebnisse dürfen nicht älter als 14 Tage sein) oder Sie lassen alle Untersuchungen am Tag der Operation bei uns durchführen. Soll die Operation jedoch in Brünn stattfinden, müssen Sie sich der kompletten präoperativen Untersuchung bei uns unterziehen. Hierfür vereinbaren wir für Sie am Tag der Operation einen Termin.

MUDr. Peter Ondrejka

Für eine Brustvergrößerung mit Straffung entscheiden sich zumeist junge Mütter, deren Brust nach der Schwangerschaft und Stillzeit oft schlaff und leer bleibt. 

Unser Team

Versicherung für ausländische Patienten

Vor dem Eingriff empfehlen wir Ihnen, eine Versicherung abzuschließen, mit der Sie nicht nur bei uns, sondern auch in Deutschland rundum versorgt sind. Die Versicherung schützt Sie vor unerwarteten, über den Rahmen der Operationskosten hinausgehenden Kosten im Falle postoperativer Komplikationen. Wie lauten die Versicherungsbedingungen?

•    Die Versicherung kostet 199 € und wird für eine Dauer von 12 Monaten abgeschlossen. Im Rahmen einer Operation und dieses Preises kann die Versicherung bis zu drei Eingriffe beinhalten. Die Versicherungssumme beträgt maximal 250 000 €.

•    Bei Brustimplantaten kann man eine Zusatzversicherung für 249 € gegen Kapselkontraktur abschließen. Diese Zusatzversicherung ist aber nur in Kombination mit der oben genannten Basisversicherung möglich, das heißt 199 € + 249 € = 448 €.

•    Die Versicherung kann direkt an der Klinik oder im Voraus via E-Mail abgeschlossen werden. 
 

Sie fragen

Sind nach der Brustvergrößerung mit Straffung Narben auf der Brust sichtbar?
Nach diesem Eingriff bleiben mehr Narben zurück als nur nach einer Brustvergrößerung. In der Regel handelt es sich aber um Narben von einer Größe bis circa 5 cm. Kleinere Narben entstehen im Bereich des Warzenhofes – an diese schließt sich eine vertikale, zur Brustumschlagsfalte führende Narbe an. Ferner entstehen kleine Narben in der Brustumschlagsfalte. Die Narbe besitzt also die Form eines Ankers.
Wann stellt sich das endgültige Ergebnis der Brustvergrößerung ein?
Über ein endgültiges Resultat der Brustform kann man etwa 3 Monate nach dem Eingriff sprechen.
Warum ist es nicht möglich, sich dem Eingriff unter Lokalanästhesie zu unterziehen?
Aus Sicht der plastischen Chirurgie handelt es sich um eine anspruchsvollere Operationsart, bei der es für die Patientin und nicht zuletzt für ihre Psyche besser ist, wenn sie die ganze Operation im Grunde „verschläft“. Für die Anästhesie verwenden wir modernste Technologien der deutschen Marke Dräger. Während der gesamten Operation sind ein Anästhesist und ein ganzes Team von Spezialisten anwesend. Sie brauchen also keine Angst zu haben. Sie wachen erst im Klinikzimmer wieder auf – in einem wohlig warmen Bett und mit einem vollen Dekolleté, das in dem Moment natürlich noch unter einem Verband verborgen ist.
Welches Alter ist für die Brustvergrößerung ideal?
Die Operation setzt eine abgeschlossene Entwicklung des Körpers der potenziellen Patientin voraus. Aus physiologischer Sicht wird diese Bedingung zwar oft auch von Mädchen unter 18 Jahren erfüllt, dennoch ist bei diesen eine schriftliche Erklärung beider Elternteile erforderlich, in der sie sich mit der Durchführung des Eingriffs einverstanden erklären.
Wie werde ich mich unmittelbar nach dem Eingriff fühlen?
Solange die Wirkung der Vollnarkose nicht abklingt, werden Sie leicht benebelt sein. Sie können gewisse Schmerzen empfinden und über Schwellungen klagen. Weitere Nachwirkungen einer Operation sind oftmals auch eine stärkere Müdigkeit und Erschöpfung. Das alles ist aber direkt nach der Operation völlig normal und natürlich. Nach dem Eingriff erhalten Sie von uns schmerzstillende Medikamente und schon zwei Tage nach der Operation gehen die Schmerzen deutlich zurück.
Wie wird ein späteres Verrutschen des Implantats verhindert?
In Rahmen des normalen Heilungsprozesses bildet Ihr Körper um das Implantat eine feste Bindegewebshülle (Kapsel) – diese fixiert dann die Implantate an das sie umgebende Gewebe.
Wird die Stillfähigkeit durch eine Brustvergrößerung mit Straffung beeinträchtigt?
Die Implantate an sich beeinträchtigen das Stillen nicht. Die Schnitte, die während der Operation gemacht werden, können aber die Milchgänge verletzen. Auf dieses Risiko werden die Patientinnen vor dem Eingriff daher explizit hingewiesen.
Worin besteht der Unterschied zwischen den einzelnen Implantaten?
Runde Implantate geben dem oberen Brustbereich mehr Volumen und füllen das Dekolleté deutlicher aus. Anatomische Implantate sind diskreter und bewahren mehr die natürliche Brustform. Im Angebot haben wir auch tropfenförmige Implantate, die vom deutschen Hersteller Polytech produziert werden.

Kontaktierien Sie
ihren persönlichen
Koordinator

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen OK

Nahoru